«Quattro» erstklassige Lage im Grünen Wer viel Sonne mag, eine Top-Aussicht schätzt und in Ruhe leben möchte, fühlt sich hier im Thurgau bei Frauenfeld zu Hause. Auf über 2‘500 m2 erwarten Sie vier perfekt ausgestattete, freistehende Eigenheime mit je 5 1/2 Zimmern auf zwei Etagen. Die modernen Wohnbauten stehen an bevorzugter Hanglage mit unverbaubarer Aussicht ohne Durchgangsverkehr.

«Quattro» Nussbaumen/TG: Aussicht, Sonne und Ruhe in 4 frei- stehenden Einfamilienhäusern.



Von Wohnzimmer und Terrasse aus geniesst man das grossartige Panorama in die Berge und das Seebachtal mit Nussbaumer- und Hüttwilersee. Hohe Fensterflächen verleihen auch den Innenräumen Helle und Weite. Wohnen und Essen besitzen Lamellenstoren mit Elektroantrieb, zwei Sonnenstoren beschatten die sehr grossen Terrassen.


Direkt vom Wohnen zur Garage Von den Häusern B, C und D aus führt ein Lift zur Tiefgarage. In Haus A gelangt man über eine Treppe in die Garagenebene. Haus A und C haben einen Haus- und einen Nebeneingang im EG und OG, Gäste kann man auf beiden Wohnebenen empfangen.

In der gemeinsamen Tiefgarage stehen Haus A und C je drei Parkplätze offen und im Haus B zwei.

Für Besucher sind zwei Abstellplätze neben der Tiefgarageneinfahrt reserviert.

 

Individueller Ausbau inbegriffen Jedes Eigenheim lässt sich rundum persönlich ausstatten, ein entsprechendes Budget ist eingeplant. Nach Ihren Vorstellungen wählen Sie eine Küche mit Kochinsel, die Sanitärapparate, die Bodenbeläge, den Wandabrieb und weiteres. Prinzipiell lässt sich auch der Grundriss anpassen – nach Absprache, gemäss Statik und Bewilligungsfähigkeit.


Küchen mit Ihrem Geschmack Die Küchenmöbel gibt es in 20 Dekorfarben, auch die Arbeitsflächen aus Granit können Sie selber aussuchen. In den Küchen bedienen Sie Geräte von V-ZUG nach Ihrem Wunsch: Backofen, Steamer, Induktions-Kochfeld, Inselabzugshaube aus Chromstahl, Kühlschrank und Geschirrspüler.


Nasszellen Im Erdgeschoss befinden sich zwei Nasszellen mit Toiletten – mit bodenebenen, schwellenlosen Duschen und Glaswand als Spritzschutz. Zusätzlich ist eine Nasszelle mit einer Badewanne ausgestattet.

 

Schlafen mit viel Freiraum Zum Elternschlafzimmer gehört eine grosse Ankleide, ein eigentlicher Schrankraum mit Einbauleuchten. Dazu kommen genügend Einbauschränke und eine Garderobe in der Farbe Ihrer Wahl.


Reduits/Waschen/Keller Zusätzlicher Stauraum bieten praktische Reduits im EG und OG – in Haus A zwei, in Haus B und C je eines. Und die geräumigen Keller- und Waschräume in den UG‘s bieten genügend Platz.


Wärme und Brauchwasser Jedes EFH hat eine separate Wärmeverbrauchsmessung, Wärme und Brauchwasser werden über eine gemeinsame Heizzentrale über eine Wärmepumpe mit Erdsonde erzeugt. Die Wärmeverteilung erfolgt über eine Niedertemperatur-Bodenheizung.